Nordstadtblogger

Generationen-Wechsel bei der Nordstadt-CDU: Gerda Horitzky gibt den Vorsitz an Marcus Bäckerling ab

Thomas Bahr, Hans-Jochen Klammt, Frank Schlüter, Marcus Bäckerling, Gerda Horitzky, Dorian Marius Vornweg, Anne-Kathrin Vornweg, Helmut Beckmann, Emmanuel Wafo, Bernhard Schumacher (v.l.n.r.). Foto: Wolfgang Löchelt/CDU

Thomas Bahr, Hans-Jochen Klammt, Frank Schlüter, Marcus Bäckerling, Gerda Horitzky, Dorian Marius Vornweg, Anne-Kathrin Vornweg, Helmut Beckmann, Emmanuel Wafo, Bernhard Schumacher (v.l.n.r.). Foto: Wolfgang Löchelt/ CDU

Generationen-Wechsel bei der Nordstadt-CDU: Gerda Horitzky gibt den Stadtbezirks-Vorsitz an Marcus Bäckerling ab. Sie war mit Unterbrechungen seit dem 15. Februar 1990 (!) Vorsitzende des CDU-Stadtbezirks Innenstadt-Nord. Die bisherige Vorsitzende trat bei den turnusmäßig alls zwei Jahre stattfindenden Wahlen nicht mehr zur Wiederwahl an. Im August soll es eine Feier zur Verabschiedung geben.

Dorian Marius Vornweg steht Marcus Bäckerling als Stellvertreter zur Seite

Zum neuen Vorsitzenden wählten die Mitglieder den bisherigen Stellvertreter Marcus Bäckerling. Ihm zur Seite steht nun als stellvertretender Vorsitzender Dorian Marius Vornweg. Vornweg ist auch Fraktionssprecher seiner Partei in der Bezirksvertetung und stellvertretender Bezirksbürgermeister der Innenstadt-Nord.

Den Vorstand komplettieren Kassierer Frank Schlüter, Schriftführerin Anne-Kathrin Vornweg sowie die Beisitzer Thomas Bahr, Helmut Beckmann, Hans-Jochen Klammt, Bernhard Schumacher und Emmanuel Wafo.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.