Nordstadtblogger

Nordstadt

Nach Parteiaustritt: In der Nordstadt stehen die Zeichen auf Neuwahl – bisher drei Bewerber für stv. Bezirksbürgermeister

Nach Parteiaustritt: In der Nordstadt stehen die Zeichen auf Neuwahl – bisher drei Bewerber für stv. Bezirksbürgermeister

Die Zeichen in der Nordstadt stehen auf Neuwahl: Der bisherige stellvertretende Bezirksbürgermeister der Innenstadt-Nord, Cüneyt Karadas, will sein Amt nun doch zur Verfügung stellen, aber sein Mandat als Fraktionsloser behalten. Drohende Abwahl scheint vom Tisch – „gütliche“ Neuwahlen möglich Nach…

Transnationales Ensemble Labsa bringt das Stück „Place To Be“ auf die Bühne des Theater im Depot in Dortmund

Transnationales Ensemble Labsa bringt das Stück „Place To Be“ auf die Bühne des Theater im Depot in Dortmund

Von Simone Melenk Samir trägt heute wieder seine blonde Perücke. In Afghanistan hatte er volles schwarzes Haar, hier in Deutschland sind sie ihm ausgegangen. „Der Stress, das Wetter“, vermutet der 20-Jährige, der älteste in der Gruppe. Endlich ist auch mal…

Ausstellung in der Grabeskirche Liebfrauen zeigt noch bis 31. März die Entwicklung der Dreikönigsgemeinde auf

Ausstellung in der Grabeskirche Liebfrauen zeigt noch bis 31. März die Entwicklung der Dreikönigsgemeinde auf

Im Januar 2016 wurde die Pfarrei „Heilige Dreikönige“ gegründet, zu der sechs ehemalige Gemeinden gehören. In der Ausstellung „Dreikönigsgemeinde Dortmund-Nordstadt. Katholiken auf dem Weg in die Zukunft“, zeigt die Dokumentationsstelle für Dortmunder Kirchengeschichte deren Entwicklung bis heute. Ausstellung ist bis…

Mehr Grundschulplätze für die Nordstadt: An fast allen Standorten müssen zusätzliche Klassen geschaffen werden

Mehr Grundschulplätze für die Nordstadt: An fast allen Standorten müssen zusätzliche Klassen geschaffen werden

Dortmund wächst: Seit Jahren steigen die Geburtenzahlen, außerdem gibt es einen „Wanderungsüberschuss“ – also mehr Zuzüge als Fortzüge. In der Folge steigen auch die Schülerinnen- und Schülerzahlen.  Schon jetzt zeigt sich der gestiegene Bedarf in der nördlichen Innenstadt, dem einwohnerstärksten…

Lieblingslieder in der Nordstadt: Ein Konzert mit den Feuersteins gibt es am Samstag in der Pauluskirche

Lieblingslieder in der Nordstadt: Ein Konzert mit den Feuersteins gibt es am Samstag in der Pauluskirche

Ein Konzert mit den Feuersteins gibt es am Samstag, 25. Februar 2017, um 20 Uhr in der Pauluskirche, Schützenstraße 35. Sie wollen den ZuhörerInnen ihre Lieblingslieder präsentieren. So kann es also klingen, wenn eine Familie leidenschaftlich miteinander Musik macht. Wer mit…

Flüchtlingshilfeverein Train of Hope Dortmund e.V. räumt am Samstag sein Lager – Neuer Benefiz-Brunch geplant

Flüchtlingshilfeverein Train of Hope Dortmund e.V. räumt am Samstag sein Lager – Neuer Benefiz-Brunch geplant

Der Flüchtlingshilfeverein Train of Hope Dortmund e.V. räumt zum Ende des Monats Februar sein Lager an der Hannöverschen Straße 22. Am morgigen Samstag, 18. Februar, von 11 bis 15 Uhr, werden Kleidung und Schuhe für Männer, Frauen und Kinder in allen…

Der Rat der Stadt Dortmund gibt grünes Licht für einen PSD-Bank-Triathlon am 2. Juli am und im Phoenixsee in Hörde

Der Rat der Stadt Dortmund gibt grünes Licht für einen PSD-Bank-Triathlon am 2. Juli am und im Phoenixsee in Hörde

Der PSD-Bank-Triathlon wird in diesem Jahr erstmals am Phoenixsee in Hörde stattfinden. Der Rat der Stadt Dortmund ist mit großer Mehrheit dem Ansinnen des Vereins Trio-Geckos gefolgt. Die beliebte Veranstaltung soll im jährlichen Wechsel am und im See in Hörde sowie am…

„Fußball für alle – Gegen Gewalt“: Nordstadt-Aktive und BVB-Freunde setzten am Borsigplatz klare Zeichen

„Fußball für alle – Gegen Gewalt“: Nordstadt-Aktive und BVB-Freunde setzten am Borsigplatz klare Zeichen

Aufgrund der Vorkommnisse beim letzten Heimspiel des BVB 09 gegen RB Leipzig will der Runde Tisch BVB und Borsigplatz ein klares Zeichen gegen Gewalt setzen. Stadionverbot gegen Gewalttäter wird ausdrücklich begrüßt Die in keinster Weise zu entschuldigenden Vorkommnisse, die sinnlose…