Nordstadtblogger

Sport

An der neuen Kletterwand in der Nordmarkt-Schule geht es für die 420 SchülerInnen in der Nordstadt hoch hinaus

An der neuen Kletterwand in der Nordmarkt-Schule geht es für die 420 SchülerInnen in der Nordstadt hoch hinaus

Hoch hinaus geht es jetzt in der Turnhalle der Nordmarkt-Grundschule. Endlich ist es soweit – nach jahrelanger Planung wurde die nun fertiggestellte Kletterwand der Schule eingeweiht. Die Kletterwand für 420 Kinder der Nordmarkt-Grundschule reicht bis zur Turnhallendecke Die 420 Kinder…

Zwischen Polit-Talk und Speed-Dating: Dietrich-Keuning-Haus stellt ein vielfältiges Halbjahresprogramm für 2017 vor

Zwischen Polit-Talk und Speed-Dating: Dietrich-Keuning-Haus stellt ein vielfältiges Halbjahresprogramm für 2017 vor

Von Leonie Krzistetzko „Das Dietrich-Keuning-Haus ist eine Einrichtung für verschiedene Zielgruppen. Genau das spiegelt sich in unserem Programm für dieses Halbjahr wieder“, sagt Viktor Kidess, Leiter des Dietrich-Keuning-Hauses (DKH) in der Nordstadt. Sein Haus hat sein Programm für das erste Halbjahr…

Beim Kulturprogramm „Anstoss“ des Deutschen Fußballmuseums stehen Fußball und Musik im Mittelpunkt

Beim Kulturprogramm „Anstoss“ des Deutschen Fußballmuseums stehen Fußball und Musik im Mittelpunkt

Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund hat seinen aktuellen Kultur- und Veranstaltungskalender veröffentlicht. Bis Ende März stehen Veranstaltungen zum Thema Fußball und Musik im Mittelpunkt des „Anstoss“-Programms. Tommy Finke und Band (zer-)schmettern die schönsten, schrägsten und stimmungsvollsten Fußballhymnen Zum Auftakt des…

Nordstadt-Geschichte(n): Ein gänzlich vergessenes Jubiläum – Das alte Nordbad wurde vor 125 Jahren eröffnet

Nordstadt-Geschichte(n): Ein gänzlich vergessenes Jubiläum – Das alte Nordbad wurde vor 125 Jahren eröffnet

Von Klaus Winter 1878 hatte Dortmund mit dem Vorläufer des heutigen Südbads seine erste städtische Badeanstalt erhalten. Wann der Wunsch aufkam, ein weiteres Bad zu errichten, ist unklar. Ein in der „Dortmunder Zeitung“ vom 2. Juni 1889 veröffentlichter Leserbrief mag…

FOTOSTRECKE: Die Eröffnung der Konzert- und Szene-Location „Junkyard“ in der Nordstadt ist am 4. Februar

FOTOSTRECKE: Die Eröffnung der Konzert- und Szene-Location „Junkyard“ in der Nordstadt ist am 4. Februar

Was lange währt, wird hoffentlich gut: Am 4. Februar findet die offizielle Eröffnung des „Junkyard“ in der Nordstadt statt. Nachdem im Spätsommer ein Open-Air-Konzert auf dem ehemaligen Schrottplatz an der Schlägelstraße (Ecke Bornstraße) stattfand, ist mittlerweile auch die Event- und…

Kostenloser Bewegungsspaß im Kulturrucksack: Zwischen Weihnachten und Neujahr in der Nordstadt-Skatehalle

Kostenloser Bewegungsspaß im Kulturrucksack: Zwischen Weihnachten und Neujahr in der Nordstadt-Skatehalle

Am Dienstag nach Weihnachten (27. Dezember) startet ein Bewegungsprogramm für Kinder und Jugendliche im Kulturrucksack-Alter: Die Skatehalle am Dietrich-Keuning-Haus steht Zehn- bis 14-Jährigen zwischen 10 und 16 Uhr eine Woche lang kostenlos offen. Skateboard- und Parkour-Training in der Nordstadt Am…

Hoeschpark-Verein wünscht sich neue Bäume und eine funktionierende Entwässerung für die Grünanlage

Hoeschpark-Verein wünscht sich neue Bäume und eine funktionierende Entwässerung für die Grünanlage

Von Susanne Schulte Feierte der Verein Hoeschpark-Freunde dieses Jahr den 75. Geburtstag der Grünanlage, steht für 2017 das nächste Jubiläumsfest im Terminkalender: Am 15. Juli 1952 springen vier Lehrlinge der Westfalenhütte ins Becken des neuen Freibads, genannt Stockheide. Damit ist…

Der Abiturjahrgang des Helmholtz-Gymnasiums in der Nordstadt untersucht die Rolle des BVB in der NS-Zeit

Der Abiturjahrgang des Helmholtz-Gymnasiums in der Nordstadt untersucht die Rolle des BVB in der NS-Zeit

Die Geschichtskurse des Abiturjahrgangs des Helmholtz-Gymnasiums in der Nordstadt von Dortmund präsentierten jetzt die Ergebnisse einer Projektarbeit zum Thema „Der BVB in der NS-Zeit“. BVB-Fanabteilung und Borussia-Archivar Gerd Kolbe unterstützten die jungen HistorikerInnen Auch die heutigen Rolle von Borussia Dortmund im…

BVB-Gründung: Zwei Herzen schlagen in seiner Brust – Die Leidenschaft für den Glauben und für den Fußball

BVB-Gründung: Zwei Herzen schlagen in seiner Brust – Die Leidenschaft für den Glauben und für den Fußball

Der ökumenische Gottesdienst am Geburtstag des BVB am 19. Dezember in der Nordstadt ist schon zu einer echten Tradition geworden. Über 200 Fans kommen an diesem Tag an den Ursprungsort und erinnern sich der Gründung und der Gründerväter. Präsident des…