Nordstadtblogger

Gewalt befürchtet: Rap-Konzert von „Miami Yacine“ im Freizeitzentrum West aus Sicherheitsgründen abgesagt

Gewalt befürchtet: Rap-Konzert von „Miami Yacine“ im Freizeitzentrum West aus Sicherheitsgründen abgesagt

Ein für heute Abend (Freitag, 24.02.2017) geplantes Rap-Konzert von „Miami Yacine“ im Freizeitzentrum West (FZW) in Dortmund ist gestern Abend durch den Veranstalter abgesagt worden. In enger Abstimmung mit der Stadt Dortmund sowie der Polizei Dortmund hatte sich der Veranstalter…

IG Sozialgewerblicher Beschäftigungsinitiativen: Anne Rabenschlag übergibt Vorsitz an Mark Kohlberger

IG Sozialgewerblicher Beschäftigungsinitiativen: Anne Rabenschlag übergibt Vorsitz an Mark Kohlberger

Von Joachim vom Brocke Ein Dankeschön nach über 20-jährigem Engagement für die Interessengemeinschaft Sozialgewerblicher Beschäftigungsinitiativen (ISB) ging an Anne Rabenschlag, Geschäftsführerin der Diakonie. Anne Rabenschlag hat sich aus dem Vorstand verabschiedet. Nachfolger wurde Mark Kohlberger vom Christlichen Jugenddorfwerk, wo er…

Sehenswerte Ausstellung im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern: „Erich Grisar – Ruhrgebietsfotografien 1928-1933“

Sehenswerte Ausstellung im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern: „Erich Grisar – Ruhrgebietsfotografien 1928-1933“

Schwarz-weiß-Fotografien von Erich Grisar aus dem Revier der späten 1920er und frühen 1930er Jahre zeigt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) vom 24. Februar (Eröffnung 18 Uhr) bis zum 8. Oktober in seinem Industriemuseum Zeche Zollern in Dortmund. Ergänzt wird die Präsentation…

Mehrere Schüsse auf ein Café in der Stahlwerkstraße abgegeben – Gäste kamen mit dem Schrecken davon

Mehrere Schüsse auf ein Café in der Stahlwerkstraße abgegeben – Gäste kamen mit dem Schrecken davon

Posted by Kendal Öner on Donnerstag, 2. Juni 2016 (Außenansicht des Cafés – gepostet vor neun Monaten auf der Facebookseite von BarCardi) Auf das Café BarCardi in der Stahlwerkstraße 31 wurden am Mittwoch (22.02.2017) gegen 14.10 Uhr wurden mindestens fünf Schüsse abgegeben.…

Kampagne „Hast Du Ruhr-Potenzial?“: Stadt Dortmund sucht auch Nachwuchskräfte mit Zuwanderungsgeschichte

Kampagne „Hast Du Ruhr-Potenzial?“: Stadt Dortmund sucht auch Nachwuchskräfte mit Zuwanderungsgeschichte

Ziel der Stadt Dortmund ist es weiterhin, ein Spiegelbild der Gesellschaft in der Belegschaft zu erreichen und die Anzahl der Nachwuchskräfte mit Zuwanderungsgeschichte zu erhöhen. 19 Herkunftsländer: 23 Prozent der städtischen Azubis haben einen Migrationshintergrund Durch verschiedene Maßnahmen stieg die…

Gemeinsam durch den Großstadt-Dschungel: Das Projekt „Balu und Du“ stärkt Grundschulkinder in Dortmund

Gemeinsam durch den Großstadt-Dschungel: Das Projekt „Balu und Du“ stärkt Grundschulkinder in Dortmund

Das  Selbstbewusstsein von Grundschulkindern zu stärken und ihre sozialen Kompetenzen auszubauen, ist das Ziel des Mentorenprojekts „Balu und Du“. Junge Erwachsene aus Dortmunder Berufs- und Weiterbildungskollegs oder Vereinen treffen dabei auf Grundschulkinder und begleiten sie auf ihrem Weg durch den…

„Mitteilungen für interessierte Dorfbewohner“: Fritz Eckenga trifft hochkarätige Komik-Kollegen im Dortmunder U

„Mitteilungen für interessierte Dorfbewohner“: Fritz Eckenga trifft hochkarätige Komik-Kollegen im Dortmunder U

Seit 21 Jahren macht Autor und Kabarettist Fritz Eckenga seine „Mitteilungen für interessierte Dorfbewohner“ – erst im Harenberg City-Center, seit einem Jahr im Dortmunder U. Am 5. März geht die beliebte Veranstaltungsreihe weiter. Sonntag, 5. März, 12 Uhr Hans Zippert…

Challenge: Zeichen für den Frieden gesetzt – Peace-Symbol aus Lichtern auf dem Dortmunder Friedensplatz

Challenge: Zeichen für den Frieden gesetzt – Peace-Symbol aus Lichtern auf dem Dortmunder Friedensplatz

Mit einer sehenswerten Aktion hat die Dortmunder Volksbank ein Zeichen für den Frieden gesetzt: Auf dem Dortmunder Friedensplatz bildeten hunderte Menschen gemeinsam ein riesiges, leuchtendes Friedenssymbol.  Ernennung des genossenschaftlichen Gedankens zum Kulturerbe als Ausgangspunkt „Wir möchten uns herzlich bei allen bedanken,…