Nordstadtblogger

Theater

Start am 1. Oktober: Für Dortmunds neuen Theater-Geschäftsführer Tobias Ehinger „gibt es immer einen Weg“

Start am 1. Oktober: Für Dortmunds neuen Theater-Geschäftsführer Tobias Ehinger „gibt es immer einen Weg“

Von Joachim vom Brocke „Wir haben einen Mann gefunden, der auf vielen Ebenen erprobt ist und bereits viele Projekte zum Erfolg geführt hat“, lobte Kulturdezernent und Stadtdirektor Jörg Stüdemann den neuen Geschäftsführenden Direktor des Theaters Dortmund. Tobias Ehinger, bislang Ballettmanager,…

Mit Theaterarbeit zurück ins Berufsleben: JobAct Family unterstützt arbeitssuchende Alleinerziehende in Dortmund

Mit Theaterarbeit zurück ins Berufsleben: JobAct Family unterstützt arbeitssuchende Alleinerziehende in Dortmund

Von Mira Kossakowski Mit Theaterarbeit und Schauspiel einen Weg zurück ins Berufsleben finden? Dass genau das möglich ist, zeigt die Qualifikationsmaßnahme JobAct Family. Finanziert vom Jobcenter Dortmund führt die Projektfabrik gGmbH in Zusammenarbeit mit der VHS das innovative Projekt in…

Von einer lehrreichen Reise durch das Universum: „Der Kleine Prinz“ feiert am 16. September im Theater im Depot Premiere

Von einer lehrreichen Reise durch das Universum: „Der Kleine Prinz“ feiert am 16. September im Theater im Depot Premiere

Bunt, ein wenig skurril und trotzdem nachdenklich: Der kleine Prinz von Antoine De Saint-Exupéry begeistert immer wieder Leser aus allen Altersgruppen. Deshalb äußerte auch das junge Ensemble der Kulturbrigaden, Bubamara, den Wunsch, das Stück aufzuführen. Am 16. September ist es…

Von den dunklen Seiten des Menschen Theaterstück „Böse. Dark Side“ feiert am Samstagabend Premiere im Depot

Von den dunklen Seiten des Menschen  Theaterstück „Böse. Dark Side“ feiert am Samstagabend Premiere im Depot

Von Leonie Krzistetzko Unterhaltsam, etwas dunkel und aufregend. Das sind die Wörter mit denen Regisseur Rolf Dennemann das neue Theaterstück „Böse. Dark Side“ des Kollektivs “artscenico“ beschreibt. Die 75-minütige Kreation aus Tanz und Theater feiert am Samstag, 2. September 2017, im…

Transnationales Ensemble Labsa eröffnet „Tommorow Club – Kiosk Edition“ mit Theater, Musik und Workshops

Transnationales Ensemble Labsa eröffnet „Tommorow Club – Kiosk Edition“ mit Theater, Musik und Workshops

Von Ole Steen Unter dem Motto „Kunst schafft Realitäten“ beginnt am Samstag, 15. Juli 2017, die Eröffnungswoche der TOMMOROW CLUB – KIOSK EDITION des transnationalen Ensembles Labsa. Das Ensemble besteht aus jungen Dortmundern mit oder ohne Fluchterfahrung und erarbeitet Theaterstücke…