Nordstadtblogger

Musik

Der „Dortmunder Jazzsalon“ bringt junge MusikerInnen aus Amiens, Leeds und Dortmund zusammen

Der „Dortmunder Jazzsalon“ bringt junge MusikerInnen aus Amiens, Leeds und Dortmund zusammen

Seit mehr als einem Jahr sind die Auslandsgesellschaft NRW und die Deutsch-Britische Gesellschaft der AGNRW, der Verein ProJazz, das Kulturbüro Stadt Dortmund und das domicil bereits in Kontakt, um junge MusikerInnen aus Dortmunds Partnerstädten Amiens und Leeds in Dortmund zusammenzubringen.…

Zwischen Polit-Talk und Speed-Dating: Dietrich-Keuning-Haus stellt ein vielfältiges Halbjahresprogramm für 2017 vor

Zwischen Polit-Talk und Speed-Dating: Dietrich-Keuning-Haus stellt ein vielfältiges Halbjahresprogramm für 2017 vor

Von Leonie Krzistetzko „Das Dietrich-Keuning-Haus ist eine Einrichtung für verschiedene Zielgruppen. Genau das spiegelt sich in unserem Programm für dieses Halbjahr wieder“, sagt Viktor Kidess, Leiter des Dietrich-Keuning-Hauses (DKH) in der Nordstadt. Sein Haus hat sein Programm für das erste Halbjahr…

Musik-CD im Jugendtreff Stollenpark in der Nordstadt produziert: „Schreib es auf – lass es raus – Die Jugend rappt!“

Musik-CD im Jugendtreff Stollenpark in der Nordstadt produziert: „Schreib es auf – lass es raus – Die Jugend rappt!“

„Schreib es auf – lass es raus – Die Jugend rappt!“, lautet der Titel einer Musik-CD, die im Jugendtreff Stollenpark in der Nordstadt enstanden ist. Zwölf Songs von Jugendlichen sind auf dieser CD enthalten, die sich kreativ, musikalisch und kritisch…

„Dada, Fluxus und die Folgen“: Albert Mayr erhält Freundes-Kunstpreis – Ausstellung im „Schaufenster“ des MO

„Dada, Fluxus und die Folgen“: Albert Mayr erhält Freundes-Kunstpreis – Ausstellung im „Schaufenster“ des MO

Der in Wien lebende bildende Künstler und Musiker Albert Mayr erhält den mit 10.000 Euro dotierten Preis „Dada, Fluxus und die Folgen“ der Freunde des Museums Ostwall. Mit dem Preis zeichnen die Freunde des Museums Ostwall einmal jährlich Künstlerinnen und Künstler…