Nordstadtblogger

Auslandsgesellschaft NRW

Die Internationalen Wochen der Auslandsgesellschaft bauen Brücken zwischen den Kulturen dieser Welt

Die Internationalen Wochen der Auslandsgesellschaft bauen Brücken zwischen den Kulturen dieser Welt

Brücken zwischen den Kulturen dieser Welt baut die Auslandsgesellschaft NRW (AGNRW) an der Steinstraße in der Nordstadt schon seit 67 Jahren. Über das Jahr verteilt bietet das Institut mit seinen bilateralen Gesellschaften und Länderkreisen Veranstaltungen in jeder Form zu den…

Arbeit im Zeichen von Kultur und Humanität: Die Deutsch-Japanische Gesellschaft feiert ihren 25. Geburtstag

Arbeit im Zeichen von Kultur und Humanität: Die Deutsch-Japanische Gesellschaft feiert ihren 25. Geburtstag

Tanz, Gesang und Ryukyu-Karate standen auf dem Programm der gutbesuchten Festveranstaltung zum 25. Bestehen der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in der Auslandsgesellschaft NRW e.V. in der Nordstadt. 25 Jahre erfolgreiche Kulturarbeit und Kulturvermittlung in Dortmund Nach einleitenden Worten von Klaus Wegener, Präsident…

Besonders, normal oder besonders normal? 50 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Israel

Besonders, normal oder besonders normal?  50 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Israel

Viele Dortmunder pflegen Kontakte nach Israel – Netanya ist die Partnerstadt. Archivbild: Alex Völkel Einen interessanten Gast begrüßen der Länderkreis Israel der Auslandsgesellschaft Nordrhein-Westfalen und seine Kooperationspartner am Dienstag, 20. Oktober, um 19 Uhr in seinen Räumen in der Steinstraße 48: Der…

Benefizaktion für Erdbebenopfer in Nepal: „Alles Kopfsache?! Motivation, Leistung & heilsame Grenzerfahrung“

Benefizaktion für Erdbebenopfer in Nepal: „Alles Kopfsache?! Motivation, Leistung & heilsame Grenzerfahrung“

Der Extremsportler und Sportpsychologe Michele Ufer lädt am Freitag, 26. Juni, um 20 Uhr zu einer besonderen Veranstaltung in Kooperation mit der Auslandsgesellschaft NRW e.V. ein. Die Einnahmen werden an die Deutsch-Nepalische Gesellschaft für die Erdbebenopfer gespendet. Unter dem Titel …

Die Auslandsgesellschaft NRW zieht eine Erfolgsbilanz – Ehrenmitgliedschaft für Hans Krüger

Die Auslandsgesellschaft NRW zieht eine Erfolgsbilanz – Ehrenmitgliedschaft für Hans Krüger

Konsequent europäisch und international ausgerichtet und als Dienstleister für unterschiedliche Institutionen ist die Auslandsgesellschaft Nordrhein-Westfalen (AGNRW) auf Erfolgskurs. Das schlägt sich auch in steigenden Mitgliederzahlen nieder. Finanziell läuft es bei der 65 Jahre alten Einrichtung auch wieder besser – zwar…

Globaler Dschihad. Wie der „Islamische Staat“ den Terror nach Europa trägt – Lesung und Diskussion mit Bruno Schirra

Globaler Dschihad. Wie der „Islamische Staat“ den Terror nach Europa trägt – Lesung und Diskussion mit Bruno Schirra

ISIS – der »Islamische Staat« – hat binnen weniger Wochen das erreicht, wovon Al-Qaida immer geträumt hat. Er verfügt über Land, enorme Finanzressourcen, zehntausende Kämpfer und hat Zugang zu chemischen und biologischen Massenvernichtungswaffen. Nahostexperte referiert in der Nordstadt Der Nahost-Experte…

Ehrenamt im internationalen Dialog: Unermüdliche humanitäre Hilfe für die Kinder in einem hoch zivilisierten Land 

Ehrenamt im internationalen Dialog: Unermüdliche humanitäre Hilfe für die Kinder in einem hoch zivilisierten Land 

Die Auslandsgesellschaft setzt sich nicht nur für Völkerverständigung, Humanität und interkulturelle Toleranz ein. Sie lebt das auch. Bestes Beispiel sind Yoko und Horst Schlütermann aus Unna. Die Japanerin hat ihren deutschen Mann in einem Sprachkurs kennengelernt, den sie 1972 im…