Nordstadtblogger

„Nachbarn vom Borsigplatz“: Theaterworkshop mit der Berliner Schauspielerin Fabienne Trüssel bei Borsig 11

Workshop-Titelbild„Nachbarn vom Borsigplatz“ heißt der Theaterworkshop mit der Berliner Schauspielerin Fabienne Trüssel, der am Samstag, 14. November, um 10 Uhr auf der Kleinen Bühne 103 in der Oesterholzstraße 103 startet.

Fabienne Trüssel aus Berlin kehrt in die Nordstadt zurück

Schauspieler Fabienne Trüssel bietet den Workshop an.

Schauspieler Fabienne Trüssel bietet den Workshop an.

Die Schauspielerin Fabienne Trüssel aus Berlin war bereits im Juni diesen Jahres im Rahmen des Kunstprojekts „Public Residence: Die Chance“ am Borsigplatz zu Gast und hat Bewohner des Quartiers für das Theaterspielen begeistert.

Daraus ist das „Theater 103″ entstanden, das sie nun zu einem neuen Workshop eingeladen hat. An zwei Wochenenden kann man sich hierbei zwanglos ausprobieren, kreativ einbringen und mehr über die Welt des Schauspiels erfahren.

Spielerisch werden kurze Dialoge, Szenen und Geschichten rund ums Thema „Nachbarn“ erarbeitet. Das Ergebnis wird auf der Kleinen Bühne 103 und in der Pauluskirche gezeigt.

 Lust am Entdecken und Schauspielen als Voraussetzung

Voraussetzungen: Freude am Ausprobieren, Lust am Entdecken und Schauspielen. Keine weiteren Vorkenntnisse erforderlich. Jede(r) ist willkommen!

Die Teilnahme ist kostenlos. Wer möchte, kann gerne Geschichten aus der Nachbarschaft, eigene Gedichte, Texte, Lieder oder Ideen mitbringen.

Anmeldung und weitere Infos: 

  • Anmeldung bei Fabienne Trüssel
    Telefon: 0176 801 686 19
    Email: fabiennetruessel(at)hotmail.com
  • Workshop-Termine:
    Sa., 14.11., 10-18 Uhr
    So., 15.11., 10-18 Uhr
    Sa., 21.11., 10-18 Uhr
    So., 22.11., 10-18 Uhr
  • Aufführungen:
    So., 22.11., 18 Uhr Kleine Bühne 103
    Mo., 23.11., 19 Uhr Pauluskirche
  • Der Workshop „Theater 103: Nachbarn vom Borsigplatz“ mit Fabienne Trüssel ist ein Projekt von Machbarschaft Borsig11 e.V., mit freundlicher Unterstützung des Kulturbüros Dortmund. Weitere Informationen: www.borsig11.de
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.