Nordstadtblogger

Mittelalterfest mit Kräuter-Hexe und Schwertkampf-Arena für Kinder und Teenies rund um das Big Tipi in der Nordstadt

Ein Mittelalterfest gibt es wird am 23. September rund um Big Tipi. Foto: Joachim vom Brocke

Ein Mittelalterfest gibt es wird am 23. September rund um Big Tipi. Foto: Joachim vom Brocke

Von Joachim vom Brocke

Mit vielen spannenden Aktionen gibt es am Big Tipi im Fredenbaumpark am Freitag, 23. September, von 15 bis 18 Uhr ein großes Kinder- und Familienfest. In unmittelbarer Nähe des größten Indianerzeltes der Welt gibt es viele Mitmach- und Kreativangebote zum Thema Mittelalter. Der Gesprächskreis Hafenrunde lädt dazu ganz junge und jugendliche Nordstädter ein.

Tipi-01Bilder malen mit einer Salatschleuder

Mit Kräuter-Hexe, einer Schwertkampf-Arena und mittelalterlichen Walking-Acts, Kinderschminken, Armbänder basteln, Henna-Malerei, Malangeboten, Sackhüpfen und Dosen werfen, einer mittelalterlichen Fotoaktion, einer großen Hüpfburg, Brettspielen und sogar Bilder malen mit der Salatschleuder. Wie es geht? Das zeigen die aktiven Mitglieder der Hafenrunde.

Bühnenprogramm zwischen 16 und 17 Uhr

Ein weiteres Highlight wird bestimmt das Bühnenprogramm zwischen 16 und 17 Uhr sein, bei dem die AkteurInnen aus den verschiedenen Einrichtungen des Hafens ihre kreativen Angebote präsentieren werden.

Für das leibliche Wohl mit mittelalterlichen Happen, einem „Café“ zum Verweilen und viel Gelegenheit zum nachbarschaftlichen Austausch wird ebenfalls gesorgt. An den Kunststückchen von Zauberer Pille werden nicht nur Kinder ihre Freude haben.

Gesprächskreis Hafenrunde veranstaltet das Fest

Im Gesprächskreis Hafenrunde sind die öffentlichen und privaten Träger der Kinder- und Jugendhilfe des Quartiers Hafen organisiert. Mit Angeboten am Fest sind darüber hinaus beteiligt: der Kinder- und Teenstreff KEZZ (3×4 Plus), Erlebniswelt Fredenbaum (Big Tipi), das Familienbüro Innenstadt-Nord, der Jugendhilfedienst, AWo Streetwork, AWo Teens- und Jugendtreff (Blücherstraße), JuKi Teens- und Jugendtreff/Planerladen e.V., Familienzentrum Yorckstraße vom Kinderschutzbund, Lessing.Grundschule, Projekt Seelenpflaster der Diakonie Dortmund, Dietrich-Keuning-Haus, FABIDOKinderstube, Blücherstraße, Quartiersmanagement Nordstadt, Fabio TEKs , Treibstraße Uhlandstraße, Familienzentrum Bülowstraße, Münsterstraße, Mallinckrodtstraße und das Jugendforum Nordstadt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.