Nordstadtblogger

Lieblingslieder in der Nordstadt: Ein Konzert mit den Feuersteins gibt es am Samstag in der Pauluskirche

Ein Konzert mit den Feuersteins gibt es am Samstag, 25. Februar 2017, um 20 Uhr in der Pauluskirche.

Ein Konzert mit den Feuersteins gibt es am Samstag um 20 Uhr in der Pauluskirche.

Ein Konzert mit den Feuersteins gibt es am Samstag, 25. Februar 2017, um 20 Uhr in der Pauluskirche, Schützenstraße 35. Sie wollen den ZuhörerInnen ihre Lieblingslieder präsentieren.

So kann es also klingen, wenn eine Familie leidenschaftlich miteinander Musik macht. Wer mit dem Stichwort „Hausmusik“ bisher nur Blockflötengewitter verband, muss schnell das Konzert der Feuersteins hören, um auf ganz andere Gedanken und vor allem Gefühle zu kommen.

„Lieblingslieder“, der Name ist Programm: Die Feuersteins haben mit Jonna Wilms an der fiddle und dem Bassisten Dirk Neuhoff hierzu altbekanntes Liedgut gesammelt und zusammen mit eigenen Liedern und Tunes in einen Topf geworfen, der auf einem sehr heißen Feuer kocht. Dabei verzichten sie darauf, die Songs künstlich aufzumöbeln.

Mit Kontrabass, Mandoline, Gitarre, Wurlitzer E-Piano, Bodhrán und ein paar anderen akustischen Instrumenten kommt hier das kleine Besteck zum Einsatz. Virtuos, einfühlsam und mit viel Spielfreude werden hier Traditionals aus dem amerikanischen, keltischen und – endlich tut es einer! – deutschen kollektiven Musikgedächtnis entstaubt.

Auftreten werden Dirk Neuhoff  (voc, bass), Emily Feuerstein  (voc, wurlitzer, autoharp), Guntmar Feuerstein (voc, git, mand, banjo) und Jonna Wilms (voc, fiddle).  Karten gibt es  Vorverkauf für neun Euro zzgl. Gebühren sowie für 12 Euro an der Abendkasse.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.