Nordstadtblogger

FOTOSTRECKE „Die Welt trifft sich bei uns!“: Interkulturelle Feste in FABIDO-Familienzentren in Eving und der Nordstadt

Das FABIDO-Familienfest im Park am Externberg in Eving war gut besucht.

Das zweite FABIDO-Familienfest im Park am Externberg in Eving war gut besucht. 

Das FABIDO-Familienzentrum Bülowstraße 15 in der Nordstadt feiert am Samstag, 13. Mai, von 13 bis 17 Uhr ein interkulturelles Fest unter dem Motto „Die Welt trifft sich bei uns!“. Herzlich eingeladen sind alle Interessierten, Freunde und Nachbarn. In Eving hat es bereits ein solches Fest gegeben.

Samstag gibt es zahlreiche Aktivitäten und Spezialitäten aus vielen Ländern in der Nordstadt

FABIDO-Familienfest im Park am Externberg.

FABIDO-Familienfest im Park am Externberg.

Die Gäste können sich auf ein buntes Programm freuen. Zahlreiche Aktivitäten sind geplant: Afrikanische Zöpfe Flechten, Spiele aus Deutschland, Südafrika, Marokko und der Türkei, Tänze und Lieder aus aller Welt und eine Ausstellung von Fotokollagen, die die Kinder zu den vorherigen internationalen Wochen angefertigt haben.

Wer mag, kann sich am Eingang fotografieren lassen und sein Foto auf einer großen Pappmaché-Weltkugel seinem Herkunftsland zuordnen. Für das leibliche Wohl sorgt der Elternbeirat der Einrichtung mit einem internationalen Buffet, dessen Speisen dem eigenen Rezeptbuch entstammen.

Erwartet werden unter anderen FABIDO-Geschäftsführer Daniel Kunstleben, das Familienbüro-Nord, das Zentrum für Psychomotorik und interdisziplinäre Zusammenarbeit ZPI, die Katholische Familienbildungsstätte, die Kurzzeitpflege für Senioren Goethestraße e.V. und Africa Positive e.V..

FABIBUNT, das geflügelte Nashorn und Maskottchen von FABIDO, ist Ehrengast

FABIDO-Familienfest im Park am Externberg.

FABIDO-Familienfest im Park am Externberg.

Als Ehrengast wird FABIBUNT, das geflügelte Nashorn und Maskottchen von FABIDO, begrüßt, das die Kita schon in den Projektwochen begleitet hat und nun verabschiedet wird, um die nächste Kita zu besuchen.

Das Maskottchen (Länge: 80 cm, Breite: 25 cm, Höhe: 40 cm) ist 2016 im Rahmen des Cityfestes DORTBUNT gemeinsam mit Kindern gestaltet worden und das Symbol für Vielfalt und Demokratie bei FABIDO.

Das Familienzentrum Bülowstraße vereint unter seinem Dach Familien aus 29 Nationen.  Für die Kinder ist es völlig normal, verschieden zu sein. Das Interesse an dem „Anderssein“ ist bei den Kindern sehr groß und so reden sie oft über ihre Kulturen und Religionen.

„Bunte Vielfalt in Eving“ fand bereits am Mittwoch statt im Park am Externberg statt

FABIDO-Familienfest im Park am Externberg.

FABIDO-Familienfest im Park am Externberg.

Die pädagogischen Fachkräfte haben das Interesse der Kinder aufgegriffen und in einem Projekt die Verschiedenheit der Kulturen mit den Kindern thematisiert.

Einen Vorgeschmack, wie ein Familienfest bei FABIDO aussehen kann, gab es im Park am Externberg. Unter dem Motto: „Bunte Vielfalt in Eving“ and dort bereits am Mittwoch ein Familienfest statt.

Kooperationspartner waren dort das Familien-Projekt, DEW21, AWO, Stadtsportbund, Ev. Jugend Eving und die Jugendfreizeitstätte Eving. Die sieben FABIDO-Einrichtungen, die Kitas Börgerhoffweg, Grävingholz, Rotbuchenweg sowie die Familienzentren Externberg, Fröbelweg, Probstheidastraße, Steiermarkstraße und die FABIDO-Kinderstube Klütingweg sind mit dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.