Nordstadtblogger

Wahl

„Talk im DKH“ geht weiter: Der Sozialwissenschaftler Heinz Bude und der Kabarettist Fatih Çevikkollu sind zu Gast

„Talk im DKH“ geht weiter: Der Sozialwissenschaftler Heinz Bude und der Kabarettist Fatih Çevikkollu sind zu Gast

Die Reihe „Talk im DKH“ geht mit spannenden Gästen weiter: Am Freitag, 8. September 2017, kommt Heinz Bude ins Dietrich-Keuning-Haus (Leopoldstraße 50). Der Professor für Soziologie an der Universität Kassel ist einer der gefragtesten Sozialwissenschaftler Deutschlands. Schauspieler und Kabarettist Fatih…

Martin Schulz verspricht beim Besuch der AWO-Kita Burgholzstraße mehr Geld für Betreuungsangebote

Martin Schulz verspricht beim Besuch der AWO-Kita Burgholzstraße mehr Geld für Betreuungsangebote

Von Mira Kossakowski Mit einem Lied wurde Martin Schulz bei seinem Besuch in der AWO-Kita Burgholzstraße begrüßt. Im Rahmen seiner Wahlkampftour kam der Kanzlerkandidat der SPD gemeinsam mit den SPD-Bundestagsabgeordneten Sabine Poschmann und Marco Bülow am Mittwoch (6. September) nach…

Katrin Göring-Eckardt legte an – Spitzenkandidatin der Grünen zu Besuch auf dem Herrn Walter im Hafen

Katrin Göring-Eckardt legte an – Spitzenkandidatin der Grünen zu Besuch auf dem Herrn Walter im Hafen

Von Leopold Achilles Im Rahmen ihrer bundesweiten „Zukunft-wird-aus-Mut-gemacht“-Tour kam die Spitzenkandidatin der Grünen am Freitag (1. September) nach Dortmund. Katrin Göring-Eckardt besuchte das Eventschiff „Herr Walter“ und traf BürgerInnen wie grüne Mitglieder am Hafen von Dortmund. Die große Frage an…

Ursula von der Leyen zu Gast: Auslandsgesellschaft NRW lud die Verteidigungsministerin zum Vortrag nach Dortmund ein

Ursula von der Leyen zu Gast: Auslandsgesellschaft NRW lud die Verteidigungsministerin zum Vortrag nach Dortmund ein

Von Leopold Achilles Eher selten, dass in wenigen Wochen gleich zwei CDU-Spitzenpolitikerinnen Dortmund besuchen. Erst vor ein paar Wochen war die Bundesvorsitzende der CDU, Angela Merkel, in den Westfalenhalle zum Wahlkampfauftakt zu Gast. Jetzt gab sich Verteidigungsministerin Urlsula von der…

Ein Sozialstaat ohne Tafeln: PolitikerInnen von sechs Parteien aus Dortmund lassen sich fragen, ob und wie das geht

Ein Sozialstaat ohne Tafeln: PolitikerInnen von sechs Parteien aus Dortmund lassen sich fragen, ob und wie das geht

Von Susanne Schulte Jedes Mal, wenn die Tafel an den Jahrestag ihrer Gründung erinnert, das ist mittlerweile ein gutes Dutzend Jahre her, besteht kein Grund zur Gratulation, es ist ein Anlass zum Schämen: In dem reichen Land leben hunderttausende Menschen,…

„Wir könnten in Europa nur zusammenkommen mit einer Sozialwende bei uns und einer Politikwende in Europa“

„Wir könnten in Europa nur zusammenkommen mit einer Sozialwende bei uns und einer Politikwende in Europa“

Schade, dass sie nicht Bundespräsidentin geworden ist, fand gewiss nicht nur allein Marco Bülow. Der Dortmunder Sozialdemokrat, der abermals für den Bundestag kandidiert, hatte zu seiner Kundgebung „Sozialwende jetzt!“ eingeladen: Ehrengast auf dem Reinoldikirchplatz war Prof. Gesine Schwan, Vorsitzende der…

Land will die Pflicht zur Einrichtung von Integrationsräten abschaffen – scharfe Kritik von SPD und Grünen in Dortmund

Land will die Pflicht zur Einrichtung von Integrationsräten abschaffen – scharfe Kritik von SPD und Grünen in Dortmund

Eine neue Richtung in der Integrationspolitik schlägt die neue schwarz-gelbe NRW-Landesregierung ein: Sie will die Kommunen von der Pflicht entbinden, Integrationsräte einzurichten. Dagegen regt sich viel Kritik – nicht nur in Dortmund. Denn die Befürchtung ist, dass sich ausländische BürgerInnen…

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl: Transparenz, Lobbyismus, Bürgerbeteiligung und mehr Demokratie

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl: Transparenz, Lobbyismus, Bürgerbeteiligung und mehr Demokratie

Einen ungewöhnlichen Fokus auf die Bundestagswahl richteten der Verein „Mehr Demokratie NRW“ und die überparteiliche Initiative „Demokratie +“. Sie organisierten in der Auslandsgesellschaft eine Podiumsdiskussion zu Transparenz, Lobbyismus und Bürgerbeteiligung. Es sollte um nichts weniger als um Ideen zur Weiterentwicklung…

Der Hafenspaziergang in Dortmund wird immer größer: An 42 Nordstadt-Orten gibt es insgesamt 70 Veranstaltungen

Der Hafenspaziergang in Dortmund wird immer größer: An 42 Nordstadt-Orten gibt es insgesamt 70 Veranstaltungen

Von Joachim vom Brocke Einen Ausblick auf 2019, wenn der Dortmunder Hafen 120 Jahre alt wird, wagte schon jetzt Hafen-Vorstand Uwe Büscher bei der Programmvorstellung für den „Hafenspaziergang 2017“: „Dann müssen wir uns ganz was besonderes einfallen lassen“. Doch dieser…

Bundestagswahl: Das Briefwahlbüro im Rathaus Dortmund ist ab sofort geöffnet – Wahlbenachrichtigungen gehen jetzt raus

Bundestagswahl: Das Briefwahlbüro im Rathaus Dortmund ist ab sofort geöffnet – Wahlbenachrichtigungen gehen jetzt raus

Nur noch fünf Wochen bis zur Bundestagswahl am 24. September: Ab dem Montag (21. August 2017) können die Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl persönlich im Dortmunder Rathaus, Friedensplatz 1, beantragt werden. Hier ist ein eigener Bereich für die Briefwahl eingerichtet, wo…