Nordstadtblogger

„Von der Armut zur Freiheit – die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens“ ist Thema bei der KANA-Suppenküche

„Von der Armut zur Freiheit – die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens“ ist Thema bei der KANA-Suppenküche

„Von der Armut zur Freiheit – die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens“ ist Thema einer Vortragsveranstaltung in der KANA-Suppenküche. Ute Fischer, Professorin für Sozialwissenschaften an der Fachhochschule Dortmund und Mitbegründerin der Initiative „Freiheit statt Vollbeschäftigung“, will mit Interessierten über diese „Utopie mit Bodenhaftung“ ins…

Bericht „Die aufsuchende Elternarbeit“ zeigt veränderte Bedarfe: Überforderung als Hauptproblem für Familien

Bericht „Die aufsuchende Elternarbeit“ zeigt veränderte Bedarfe: Überforderung als Hauptproblem für Familien

Die gestiegene Zahl der Flüchtlingsfamilien und die  (Armuts-) Zuwanderung aus Südosteuropa stellen die Stadt Dortmund auch auf dem Feld der Gesundheits- und Familienfürsorge vor neue Herausforderungen. Das geht aus dem Bericht „Die aufsuchende Elternarbeit“ hervor, der nach 2010 zum zweiten…

Die Bezirksvertretung der Innenstadt-Nord ist einhellig gegen den Verbleib des Busbahnhofs in der Nordstadt

Die Bezirksvertretung der Innenstadt-Nord ist einhellig gegen den Verbleib des Busbahnhofs in der Nordstadt

Die Stimmung ist eindeutig: Weder am jetzigen Standort an der Steinstraße noch – wie bisher geplant – im Bereich des früheren Güterbahnhofs wollen die BezirksvertreterInnen der Nordstadt den Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) . Diese Botschaft gaben sie den Stadt- und Verkehrsplanern…

„5. Tag der Solidarität“ in Dortmund erinnert am 4. April 2017 an die Opfer des NSU-Terrors – Veranstaltungsreihe geplant

„5. Tag der Solidarität“ in Dortmund erinnert am 4. April 2017 an die Opfer des NSU-Terrors – Veranstaltungsreihe geplant

Der fünfte „Tag der Solidarität“ zum Gedenken an die Opfer des NSU-Terrors wird am Dienstag, 4. April 2017, ab 17.30 Uhr begangen. Die Demonstration beginnt am ehemaligen Tatort des Mordes an Mehmet Kubaşık in der Mallinckrodtstraße 190 und wird mit einer…

„Pünktlich“ zur Gedenkfeier: Neonazis beschmieren Grab- und Gedenkstein auf dem Nordfriedhof in Dortmund

„Pünktlich“ zur Gedenkfeier: Neonazis beschmieren Grab- und Gedenkstein auf dem Nordfriedhof in Dortmund

Der zu Ehren von zwölf gefallenen Dortmunder Kämpfern gegen den Kapp-Putsch errichtete Gedenkstein auf dem Dortmunder Nordfriedhof wurde von Neonazis mit der Drohung „ROTFRONT ZERSCHLAGEN – FREIKORPS“ beschmiert. Gedenkstein aus der Weimarer Republik gilt als erhaltenswertes Unikat Der Gedenkstein wurde im Jahr…

Betrüger tricksen mit dem Namen „Verbraucherzentrale“: Die echten Verbraucherschützer warnen jetzt vor dieser Masche

Betrüger tricksen mit dem Namen „Verbraucherzentrale“: Die echten Verbraucherschützer warnen jetzt vor dieser Masche

Hochstapler tricksen Ahnungslose mit dem unbescholtenen Namen der „Verbraucherzentrale“ aus. Am Telefon melden sich Anrufer als Mitarbeiter einer Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW. Davor warnen jetzt die echten Dortmunder VerbraucherschützerInnen. Gauner erbeuteten  jetzt 4.800 Euro bei einem ehemaligen Ratsuchenden Im Verlauf…