Nordstadtblogger

10.000 Follower bei Twitter: Nordstadtblogger sagt Danke!

Die Nordstadtblogger freuen sich über 10.000 Follower bei Twitter: Im fünften Jahr ist die Ehrenamts-Initiative in der Nordstadt und Dortmund journalistisch aktiv.

Ehrenamtliches Medium gibt es seit April 2013

Die Nordstadtblogger wurden von erfahrenen Journalistinnen und Journalisten, die aus der und über die Nordstadt berichten und auch auf gesamtstädtische Themen schauen, gegründet. Die meisten Aktiven waren früher hauptberuflich bei der Westfälischen Rundschau und der WAZ beschäftigt.

Mittlerweile hat sich das Team verändert und verjüngt. Seit April 2017 verfügt das Medium im Kulturort Depot über ein eigenes Redaktionsbüro.

Den Nordstadtbloggern geht es um journalistische Neugier, spannende Themen, interessante Menschen und kritische Berichterstattung. Die Nordstadt hat eben viel zu bieten. Und uns geht es um Vielfalt in der medialen Einfalt. Nachrichten für Dortmund und darüber hinaus.

Mehr zum Thema Nordstadtblogger auf unserer Seite:

Ausgezeichnete Nordstadtblogger: Ehrenamtliches Medienprojekt bekommt den „Engel der Nordstadt“

NGG verleiht Nordstadtblogger-Gründer Alexander Völkel den „Vorleser“-Journalistenpreis: „Ihr seid unverzichtbar“

Über uns

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.